UT 9200 • 9100 • 930

Leitungen sicher orten. einfach – immer – effizient

Die nächste Dimension in der Leitungsortung

Bei der Ortung von erdverlegten Rohrleitungen und Kabeln kommt es auf Präzision an. Je genauer die Messung, desto geringer das Risiko von Fehlaufgrabungen. Ebenso gefragt für schnelles und effizientes Arbeiten sind leistungsstarke Systeme, die sich praxisgerecht handhaben und einfach bedienen lassen. Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und ein robustes Design sind gute Voraussetzungen, um auch unter schwierigen Bedingungen und in unzugänglichen Umgebungen sicher messen zu können. Mit dem UT 9200, UT 9100 und UT 930 stehen Systeme zur Verfügung, die jeder Ortungsaufgabe gewachsen sind.

Spitzentechnologie für Spitzenleistungen

Die Systeme zeichnen sich durch eine Vielzahl von Frequenzen, extrem lange Akkulaufzeiten, verblüffend einfache Bedienung und vor allem vielseitige Funktionalität aus – damit können Sie jede Herausforderung im Betrieb bewältigen.

Die Empfänger UT 9200 R und UT 9100 R werden am besten mit dem Generator UT 9012 TX verwendet, dem mit 12 Watt Ausgangsleistung stärksten Sender seiner Klasse.

Der Empfänger UT 930 R bietet sieben verschiedene Frequenzen und wird mit dem 5-Watt-Sender UT 935 TX kombiniert.

Die Möglichkeiten der Systeme sind großartig: Finden Sie sofort die optimale Frequenz, schließen Sie zwei Leitungen gleichzeitig an oder lokalisieren Sie sehr lange Leitungsabschnitte. Orten Sie präzise in schwierigen Umgebungen und bei jedem Wetter oder ermitteln Sie zuverlässig die Leitungstiefe. Beim Empfänger UT 9200 R lassen sich dank des eingebauten GNSS-Moduls Ortungsdaten mit Positionsdaten verknüpfen und über die App UT 9200 Com auslesen – arbeiten Sie damit schnell, genau und wirtschaftlich!

 

Datenschutzerklärung UT 9200 Com App