Fachkunde-Unterweisung zur Anwendung der Messtechnik – unterwiesene Person

    Ziel:

    • Anwendersicherheit erhöhen

    Zielgruppe:

    • Anwender von Gasspür- und Gaskonzentrationsmessgeräten
    • Benutzer von Systemen zur Ortung von Leitungen und Rohrnetz-Inspektion Wasser
    • Fach- und Führungskräfte

    Seminargebühr / Best.-Nr.:

    Stundensatz: 
    145,50 € zzgl. USt / DL01-10000

    Reisekosten - km-Satz: 
    1,20 € zzgl. USt / DL01-10100

    Dauer:

    nach Absprache, 
    mindestens 2 Stunden

    Termine:

    auf Anfrage

    Inhalt:

    Grundlagen

    • Messtechnik für die einzelnen Anwendungen
    • Bedienen der verwendeten Geräte
    • Kontrolle und Prüfung vor dem Einsatz
    • Dokumentation

    Praxis

    • Umsetzen der erworbenen Kenntnisse

    Hinweis:

    Die Schulung wird von dem für Sie verantwortlichen Vertriebsingenieur durchgeführt. Er stimmt mit Ihnen den Ort, die Zeit und die Thematik ab.

    Die Räumlichkeiten, erforderliche Medien (Beamer, Flipchart, Tafel o. ä.) werden von Ihnen zur Verfügung gestellt.

    Die Abrechnung erfolgt auf Basis von Stundensätzen. 
    Berechnet werden mindestens 2 Stunden. 
    Angefangene Stunden werden auf Viertelstunden-Basis abgerundet.

    Information:

    Ralf Bermpohl
    Tel.: +49 5241 934-211
    E-Mail: ralf.bermpohl[at]sewerin[dot]com
    oder 
    Ihr Vertriebsingenieur