Multitec 545


Mehrgasmessgerät mit Infrarotsensoren und erweitertem Messbereich für Schwefelwasserstoff

Das Multitec 545 bietet die Möglichkeit, bis zu fünf Gase gleichzeitig zu messen. Die, z.B. bei Kläranlagen und Palmölfabriken, sehr hohen H2S-Konzentrationen stellen spezielle Anforderungen an das Messgerät. Das Multitec 545 ist durch seine Robustheit und den großen H2S-Messbereich optimal für diesen Einsatz geeignet.

Durch die Verwendung von Infrarotmesstechnik für Methan und Kohlendioxid gibt es keine Verfälschungen der Messwerte durch Quereinflüsse anderer Gase. Auf dem großen Display werden alle Werte gleichzeitig angezeigt und sind somit auf einen Blick schnell ablesbar.

Die in Protokollen gespeicherten Messdaten können einfach über den USB-Anschluss zum PC übertragen werden.

Merkmale 
  • innovatives Bedienkonzept mit Menü-Knopf, Menüführung und Funktionstasten
  • großes Matrix Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • selektive Infrarotsensoren für Kohlenwasserstoffe und Kohlendioxid
  • EC-Sensor für Schwefelwasserstoff mit großem Messbereich (5.000 ppm)
  • Schnellladung in 3 h
  • Stromversorgung über vier wechselbare Mignon Akkus oder Primärzellen
  • EX-Schutz ATEX 100a IIB, IIC mit Ledertasche
  • PC-Kommunikation über USB-Schnittstelle
  • Bügel zum Tragen und Aufstellen