SeCorrPhon AC 200


Korrelator und akustisches Wasserleckortungsgerät in Kombination: professionell – flexibel – intelligent

Das SeCorrPhon AC 200 ist ein Multifunktions-Lecksuchgerät und bietet drei Funktionen in einem: Vorortung, Lokalisation und Korrelation. Die geschickte Kombination dieser Verfahren in einem System gibt ihnen die Sicherheit unabhängig von den Umgebungsbedingungen, die Leckstelle genau zu orten. Mit nur wenigen Handgriffen wechseln Sie schnell und komfortabel zwischen den verschiedenen Anwendungsfällen.

Professionell 

Die Benutzeroberfläche des SeCorrPhon AC 200 ist übersichtlich und klar strukturiert. Für komplexe Ortungssituationen stehen zahlreiche zusätzliche Funktionen bereit. 

Die hochwertigen Piezomikrofone mit einem speziell für die Lecksuche optimierten Frequenzgang und die digitale Signalverarbeitung sorgen für herausragende akustische Eigenschaften. Dank der brillanten Klangqualität und Minimierung von Störgeräuschen können Sie Lecks auch bei geringer Schallintensität der Leckage oder starken Umgebungsgeräuschen sicher identifizieren und orten. 

Auf Tastendruck berechnet der SeCorrPhon AC 200 auf die aktuellen Geräusche abgestimmte Filter und wählt automatisch passende Frequenzbereiche aus. Alternativ können Sie manuell Filtergrenzen entsprechend dem individuellen Gehör setzen und Frequenzbereiche wählen, die das Leckagegeräusch hervorheben. So konzentrieren Sie sich ohne Störgeräusche nur auf das Leck. 

Außerdem haben Sie die Möglichkeit Leckgeräusche mit dem integrierten Audioplayer aufzuzeichnen und miteinander zu vergleichen. Erstellen Sie daraus eine Geräuschdatenbank, um Leckgeräusche vor Ort besser beurteilen zu können, oder nutzen Sie diese Funktion für Schulungs- oder Vorführzwecke.

Flexibel 

Alles in einem Gerät: Vorortung, Lokalisation und Korrelation. Die geschickte Kombination dieser Verfahren in einem System gibt ihnen die Sicherheit, die Leckstelle genau zu orten unabhängig von den Umgebungsbedingungen. 

Der SeCorrPhon AC 200 empfiehlt sich für jeden Anwender, der Leckortung professionell betreibt, weil sämtliche Ortungssituationen des Alltags bewältigt werden können. Unterschiedliche Rohrabschnitte, Rohrmaterialien, Durchmesser und Leitungslängen können problemlos gemessen werden. 

Bei der akustischen Leckortung wird auf dem 5,7 Zoll großen und übersichtlichen Display des Empfängers die aktuelle Schallintensität grafisch und als Zahlenwert angezeigt. Daneben sehen Sie die vorherigen Werte zum besseren Vergleich sowie die aktuelle Frequenzanalyse des Geräuschs.

Intelligent 

Die hochentwickelte Firmware des SeCorrPhon AC 200 ermöglicht dem Anwender einen fast vollständig automatisierten Ablauf der Messungen. Nach Eingabe der Rohrleitungsdaten und Starten der Messung laufen alle weiteren Schritte ohne Eingreifen des Bedieners ab. Im Hintergrund werden die gemessenen Geräusche immer wieder analysiert und optimale Filtereinstellungen gewählt.

Der SeCorrPhon AC 200 führt den Anwender mit Handlungsanweisungen durch die verschiedenen Anwendungsfälle. So können auch weniger erfahrene Anwender und Gelegenheitsnutzer das Gerät zuverlässig bedienen.

Der SeCorrPhon AC 200 optimiert die Messergebnisse selbstständig durch automische Wahl geeigneter Filter – ohne Eingreifen des Anwenders. Das manuelle Setzen von Filtern ist aber ebenfalls möglich.

Eine Besonderheit des Korrelators ist die ergebnisorientierte, anwenderfreundliche Anzeige der Messergebnisse im Display. Im Vordergrund stehen die konkreten Informationen zur Position des Lecks – anstatt komplizierter, noch zu interpretierender Kurven. Die Qualität der Berechnungen, die im Display angezeigt wird, gibt dem Nutzer ständig Informationen darüber, wie verlässlich die Messung ist. Der Anwender kann dank der ergebnisorientierten Ansicht sofort weitere Schritte einleiten, z. B. die Ortung mit akustischen Verfahren bestätigen.

Bilder